Rollout Status

Aktueller Smart Meter Einbau.

Smart Meter sind digitale Messgeräte zur Erfassung der Stromverbrauchswerte, wobei diese Werte fern übertragen werden  können. Mit dem Smart Meter wird der Stromverbrauch für Sie transparent. Sie sehen Ihren Tagesverbrauch bereits am folgenden Tag und können auch einen ungewöhnlich hohen Verbrauch rasch erkennen. Es ist auch kein Ablesetermin vor Ort mehr notwendig - dadurch ersparen Sie sich den Aufwand, zum Ablesezeitfenster daheim zu sein.

Wann wird Smart Metering eingeführt?

Die Stromrichtlinie im 3. EU Binnenmarktpaket bildet den rechtlichen Rahmen für das Ziel, dass bis 2020 zumindest 80% der Verbraucher mit Smart Meter ausgestattet sein müssen. In Österreich legt die Intelligente Messgeräte-Einführungsverordnng (IME-VO) für Strom folgende Meilensteine fest:

  • bis Ende 2017: 70% der Zähler
  • bis Ende 2019: 95% der Zähler

Netz Burgenland startete Ende 2015 im Bezirk Jennersdorf. Danach folgen sukzessive die weiteren Bezirke.

In der über nachstehenden Link zu öffnenden Grafik wird der Rollout Status der einzelnen Versorgunsgebiete dargestellt. 

Opens external link in new windowÜbersicht Smart Meter Rollout Status

Hinweis: Die Grafik wird nicht automatisch aktualisiert! Alle Angaben ohne Gewähr.

Weitere Informationen zum Thema Smart Metering erhalten Sie unter dem kostenfreien Kundentelefon 0800/888 9001, oder Sie nutzen unser Opens internal link in current windowKontaktservice.

Kundenservice

Wir sind für Sie da

Gasnotruf


Bei Gasgeruch sofort Notruf tätigen!

Weitere Infos

Störungs- und Pannendienst


Täglich von 00:00 - 24:00 Uhr

Weitere Infos
Versorgungsunterbrechung

Online Services


Zählerstand, Strom- und Gasrechnung bequem von zu Hause aus

Online Kundencenter
Zählerstand erfassen

Störungs- und Pannendienst


Mo-Do von 8:00 - 16:00 Uhr

Fr von 8:00 - 12:00 Uhr
Weitere Infos

Servicezentren


Informationen über
Erdgas und Strom
Anfahrtsplan